Willkommen bei RSS!


  • kostengünstig
  • zum Festpreis
  • schnell und unkompliziert

 

Besitzen Sie ein Dach aus Asbestzementwellplatten?

Ihre Gauben sind mit Asbestschiefer verkleidet?

Sie wollen PV- oder Solaranlagen installieren lassen?

Ihr AZ- Dach ist undicht, nicht gedämmt und muss ohnehin saniert werden?

 

 

AKTUELLER HINWEIS:

In benachbarten, europäischen Ländern besteht bereits heute ein VERBOT VON ASBESTDÄCHERN ab 2024. Das bedeutet, dass z. B. in den Niederlanden bis 2024 sämtliche Asbestdächer- und Fassaden saniert sein müssen.

Angeblich wird in Brüssel derzeit darüber diskutiert, ein solches Asbestverbot EU – weit durchzusetzen. Ab wann vergleichbare gesetzliche Regelungen auch in der BRD gültig sein werden, ist vermutlich nur eine Frage der Zeit.

Erfahrungsgemäß steigern derartige Umstände die Nachfrage am Markt und die Preise orientieren sich in der Folge nach oben. Vor diesem Hintergrund ist es aus betriebswirtschaftlicher Sicht ratsam, die ohnehin notwendige Sanierung von Asbestdächern- und Fassaden möglichst zeitnah vom Fachunternehmen durchzuführen zu lassen.

 

Unsere Leistungen

Wir beraten und übernehmen für Sie von A-Z:

  • Die Planung
(Klärung aller Fragen im Vorfeld)
  • Die Vorbereitung
(Schriftwechsel, Anmeldung,...)
  • Die Arbeitssicherheit
(gem. Vorgaben der Bau BG)
  • Die Sanierung und Entsorgung
(gem. TRGS 519)
  • Die Lieferung und Neueindeckung
(gedämmt oder ungedämmt)

 

Entscheiden Sie Sich für unser bewährtes Rückbau- und Sanierungs System aus einer Hand für:
Hallendächer, Lagerhallen, Fabrikhallen, Industriehallen, Markthallen, Tennishallen, Stadthallen, Sporthallen, Wohnhäuser, Carports, Garagen, Gartenhäuser, uvm.

Copyright RSS Dach 2011 Webdesign by www.cck-electronics.de

Joomla 1.6 Templates designed by Joomla Hosting Reviews
german porno